“Ich hätte nicht gedacht, dass ich mit so wenig Aufwand mein Leben so positiv beeinflussen kann. Tabletten wären tatsächlich die falsche Lösung gewesen.“

– Ulrich Braig

Alter: 54

Die Erfahrungen & die Geschichte

„Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern“, lautet eine Lebenssweisheit von Ulrich. Bei der ärztlichen Inventur seines Gesundheitszustandes summierten sich für Ulrich zu hohes Cholesterin und Langzeitblutzucker, Rückenschmerzen, zu viel Stress und stetig steigendes Gewicht. Die bequeme Lösung lautete Tabletteneinnahme. Ulrich entschied sich dagegen. Auf Anraten seiner Physiotherapeutin, ließ er sich mit einem neuartigem Konzept beraten.

Als Geschäftsführer eines europaweit expandierenden Unternehmens und häufigen Geschäftsreisen bleibt sehr wenig Zeit für ein ganz klassisches Trainingsprogramm. Ulrich entschied sich für ganzheitliches Gesundheitsprogramm, das er, mit nur 1 bis 2 Besuchen in 10 Tagen im Fitnessclub, gut in seinen Alltag einbauen konnte. 

Die Veränderungen ließen nicht lange auf sich warten: Lange Autostrecken absolviert Ulrich ohne Rückenschmerzen, was zuvor undenkbar war. Seine Blutwerte waren innerhalb weniger Wochen wieder im optimalen Bereich.

Ulrich: „Ich spüre die Veränderung sogar an meiner Körperhaltung und fühle mich wesentlich ausgeglichener. Erstaunlich, was mit so wenig Aufwand einmal wöchentlich möglich ist und eine deutliche Bestätigung, dass es richtig war, mich gegen Tabletten zu entscheiden.“

Sie suchen eine alternative zum klassischem Fitness-Training?

Erleben Sie jetzt die Jungbrunnen-Methode

Es gibt ihn: den Weg, bis ins hohe Alter gesund, fit und voller Energie zu bleiben! Mit einem starken Immunsystem, ohne übliche Gelenk- und Rückenbeschwerden und ohne Medikamente.

Aktiv erholen, genussvoll essen und ganz entspannt bewegen.